VLDJ079 | Mach Dein Ding

Podcast YouTube

Heute sprechen wir in einem recht emotionalen und möglicherweise auch kontroversen Podcastaufruf über unsere Verantwortung, unser eigenes Ding zu machen.

Unsere Entscheidung – unser Podcast! | 02:00 Min

Ganz am Anfang haben wir unseren Podcast mal in verschiedene Podcastgruppen zur Beurteilung und Verbreitung gegeben. Zurück kam viel positives Feedback, aber auch eine Meinung, die bemängelte, daß wir Musik bei unseren Folgen einsetzen. Nachdem wir über mehrere Tage hin- und her überlegt haben, wie wir darauf reagieren sollen, haben wir uns schließlich einfach gesagt: „Scheiß drauf! Wir mögen Musik sehr gerne, für uns gehört Musik dazu, ist entscheidend bei der Gestaltung von Stimmung und deswegen lassen wir es, wie es ist. Darüber hinaus: wir können es so machen, wie wir wollen! Denn es ist unser Ding, unser Podcast – und basta! Und seit dem sind wir mit dieser Entscheidung super gut gefahren.

neuer Arbeitsmarkt und was uns auffällt | 04:30 Min

Uns fällt in letzter Zeit vermehrt auf, daß viele InternetMarketeer Kurse verkaufen, die sich immer nur um dasselbe Thema drehen: gib Du mir Dein Geld, dann zeige ich Dir, wie Du im Internet erfolgreich wirst. In unseren Augen handelt es sich dabei teilweise um windige Angebote, fast um ein verkapptes Schneeballsystem, das nur darauf aus ist, Geld zu machen, ohne tatsächliches Wissen zu vermitteln oder den Käufern richtiges Handwerkszeug an die Hand zu geben.

Kopier nicht die anderen, finde Dein eigenes Ding | 08:35 Min

Kopieren kann nicht die Lösung sein. Besser ist es doch, sich selbst Gedanken zu machen und sein eigenes Konzept zu finden. Mach Dir selbst Gedanken, wo Du hin willst – was ist Dein Thema, wofür brennst Du..?? Ansonsten kann diese „Masche“ von angeblichen Dienstleistungen, die sich da im Internet tummeln (natürlich gibt es auch sehr viele seriöse Angebote, aber eben auch sehr viele undurchsichtige und windige), nicht gut gehen. Es braucht einfach ein wenig Verantwortung und Qualifikation, wenn man sich einen Mentor sucht, der einen weiter bringen soll. Und darüber hinaus ein wenig Individualität, um sich von der großen Menge abzusetzen, was in unseren Augen unumgänglich ist, wenn man langfristig erfolgreich sein möchte.

In diesem Sinne: sei achtsam und bleibe individuell. Und jetzt viel Erfolg mit unserem neuen Podcast.

ShowNotes

BodyChange®

Alle Podcasts sind entweder mit dem Rode NTUSB USB-Kondensatormikrofon oder unserem neuen Rode Podcaster aufgenommen – mit beiden Mikrofonen der Firma Rode sind wir sehr zufrieden. Wenn Ihr Euch für unsere weitere Technik interessiert, schaut einfach hier.

Kennst Du schon unsere geheime Facebook-Gruppe?

Bitte hinterlasse eine Rezension unseres VDLJ-Podcasts auf iTunes.

Kirsten Biema

Gute Bewertungen auf iTunes sind extrem hilfreich für das Ranking der Show und so für die Verbreitung unseres Kanals – und sind für uns die beste Bezahlung für die ganze Arbeit, die wir in die Show investieren. Danke

Sharing is caring...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on XingPrint this pageEmail this to someone

2 thoughts on “VLDJ079 | Mach Dein Ding

    1. Vielen Dank 🙂 Das ist sehr unterschiedlich. Meist ziehe ich meine Inspiration aus Situationen im Alltag. Jedoch lasse ich diese meist erstmal sacken, und mit Hilfe von Trello lege ich diese auf unser virtuelles Board. Bei einigen Beiträge müssen wir dann noch diverse Recherchen durchführen und bei anderen kann ich mich einfach ans Mikro setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.